Link zum Rezeptdownload: Würzige Mandelbällchen

Zutaten

Danach die Mandeln in ein Sieb geben, abbrausen und die braunen Häutchen entfernen. (man kann sie ganz leicht heraus flitschen.

Die Mandeln in einen Mixbecker geben und die folgenden Zutaten hinzugeben und alles gründlich und fein pürieren.

 

Die Masse für 3-4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

In eine kleine Schale füllen und mit einem der Gewürze oder Kräuter bestreuen oder aus der Masse kleine Bällchen formen, die Ihr dann nach Lust und Laune wälzen könnt in z.B.

Viel Freude beim Nachkochen & kreativem oder pragmatischen Verändern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzliche Grüße Sabine von Enjoy plants – Die vegane Eventschmiede

Schreiben Sie einen Kommentar