Apfel-Hefe-Küchlein mit Mandelsauce und feinem Krokant

Apfel-Hefe-Küchlein mit Mandelsauce und feinem Krokant

Zutaten für die Apfel-Hefe-Küchlein

Für 12 Personen im Rahmen eines 3 Gänge – Essens:

  • 500 g Dinkelmehl – 1050
  • 2 El Süßlupinenmehl (für Bindung und eine schöne
  • 1-2 Pr. Salz
  • 1l Mandelmilch
  • 1 Würfel. Frische Hefe
  • 1 – 2 El Ahornsirup
  • 1 Abrieb einer Zitrone (Zitronenschale)
  • 60 g Kokosöl
  • 100g Rosinen
  • 3 große Äpfel (säuerlich z.B. Boskop)

Zubereitung:

  • Alle trockenen Zutaten, also Mehl, Süßlupinenmehl, Salz, Zitronenschale vermengen
  • Die zimmerwarme Mandelmilch und den Ahornsirup mischen, Hefe darin auflösen
  • Die Mandelmilchmasse unter Rühren (das geht, weil recht flüssig) normalerweise auch mit einem Schneebesen) in die trockenen Zutaten geben, Kokosöl zufügen, gründlich verrühren
  • An einem warmen Ort, z.B. im Backofen bei 50°Grad mit Holzlöffel in der Türe (damit sie aufstehen bleibt) oder im Dampfgarer bei Gärstufe gehen lassen
  • Während dessen die Äpfel waschen, entkernen und fein würfeln (aber nicht zu fein, sie sollen noch ihre Struktur halten) ggf. mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht verfärben.
  • Nach ca. 30 Minuten Apfelwürfel und Rosinen zufügen und nochmal etwas gehen lassen, dafür kann man die Schüssel aber lediglich abgedeckt in die Küche stellen
  • Die Hefeküchlein in einer Pfanne mit Kokosöl ausbacken, dann auf einem Gitter mit Küchenpapier belegt überschüssiges Fett aufsagen lassen
  • Besonders lecker, wenn sie warm serviert werden

Mandelsoße

  • 100 g Marzipan
  • 300 ml Mandelmilch
  • 1 gestr.Tl Vanilieextrakt
  • ½ geriebene. Tonkabohne
  • 1 kl Schuß Amaretto (nachGeschmack)

Alle Zutaten pürieren ggf. im kleinen Mixer, im Topf unter Rühren kurz aufkochen, soll leicht eindicken, Vorsicht kann schnell anbrennen

Mandel- oder Nußkrokant

  • 100 g Mandelstifte

In der Pfanne ohne Fettzugabe rösten, etwas Ahornsirup (1-2 El) dazu geben, karamellisieren lassen und zum Abkühlen auf einen Teller geben, in der Pfanne könnten sie noch nachrösten und verbrennen.

 

Nachtisch anrichten

  • Je 1 Hefeküchle auf einen flachen Teller, je ca.1-2 El Soße daneben drapieren, Krokant darüber streuen.

Schreiben Sie einen Kommentar